Luftbefeuchtung für die Automobilindustrie


Um optimale Ergebnisse zu erzielen, müssen Lackierarbeiten an Fahrzeugen bei optimalen Raumbedingungen durchgeführt werden. Entscheidend dabei ist, dass Luftfeuchtigkeit und Temperatur bei Materialanforderungen entsprechend eingestellt und Arbeitsabläufe perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Die Regulierung der Luftfeuchtigkeit spielt hier eine wesentliche Rolle. Nur so können die in kürzester Zeit aufgebrachten einzelnen Lackschichten gleichmäßig trocknen und dem Fahrzeug den gewünschten Glanz verleihen.

Lackierwerke


Für die Übertragung der Farbe von der Sprühanlage zu Karosserie ist ein relative Luftfeuchtigkeit von 70% zu empfehlen. Eine korrekte Befeuchtung verhindert das Verdunsten des Wasseranteils in den Farben und sorgt so für eine homogenen und gleichmäßig deckenden Farbauftrag.

Neben der Farbverdunstung, reduziert die Luftfeuchte auch das Einbringen von Stäuben in die Spritzkabine.
Motorenprüfstand
Schleifhalle
Lackierwerk
Montagehalle

Qualität von Condair


Unsere maßgeschneiderten Systeme bieten professionelle Lösungen zur Luftbe- und Entfeuchtung für jede Raumgröße und -beschaffenheit. Weil eine fachgerechte Planung die Basis für Funktionqualität und Energie-Effizienz ist, sind wir Ihnen gerne bereits in der Planungsphase behilflich.